9 thoughts on “ Schilda! Alles Aussteigen - Das Düsseldorfer Kom(m)ödchen - Prost Wahlzeit (Vinyl) ”

  1. Entdecken Sie Veröffentlichungen des Labels SCHALL&RAUCH. Finden Sie heraus, was in Ihrer Sammlung fehlt, und kaufen Sie SCHALL&RAUCH-Veröffentlichungen.
  2. Das Hausensemble des Düsseldorfer Kom(m)ödchens zeigt ein neues Programm. „Quickies. Schnelle Nummern zur Lage der Nation“ heißt es - eine Revue satirischer Miniaturen.
  3. Ensemble Düsseldorfer Kom(m)ödchen - Bereits wurde das Düsseldorfer Kom(m)ödchen als politisch-literarisches Kabarett von Kay und Lore Lorentz gegründet. Und auch nach all den Jahren, mittlerweile allerdings in neuer Besetzung, hat. Finde das Event Deiner Wahl bei Reservix - Tickets einfach und bequem online bestellen.
  4. Nov 27,  · Zäsuren, sagt der Volksmund, finden in einem Leben alle sieben Jahre statt. Das Düsseldorfer Kom(m)ödchen hat sich lieber an einer runderen .
  5. Am Freitag ging die große Serie „Expedition Düsseldorf“ zu Ende - aber eines ist uns dann doch noch aufgefallen: Überall in Düsseldorf stehen ganz schön schräge Schilder herum. Hier mal.
  6. IN DÜSSELDORF – DAS LIED (Musik und Text: Achim Schütz) In dieser Stadt, der wir so vieles verdanken In dieser kleinen großen Diva am Rhein. Zählen Mode, Kunst, Schickimicki und die Hosen Hier können wir atmen, leben, lieben und sein. Hier war der Laufsteg des Wirtschaftswunders Hier ist die allerlängste Theke der Welt.
  7. Der Zoch kütt! Und mit ihm die Musik. Und alle Jahre wieder klingen Düsseldorfer Karnevals-Evergreens. Wir singen vom Altbier, vom Schlossturm, funkelnden Sternen.
  8. Das Kirchspiel Heerdt fällt an die Grafschaft Kleve. Wahrscheinliches Weihejahr der Stiftskirche, der heutigen Basilika, in Gerresheim. Düsseldorfer Bürger erhalten das Fährrecht über den Rhein. In Kaiserswerth ist erstmals ein Rat bezeugt. 5. Juni: Schlacht bei Worringen.
  9. 2. Mir sin alles Düsseldorfer Jonges (Traditional) Ebenfalls ohne Gesang liegt dieses derbe Lied vor, das inzwischen wieder oft und gern von den Fans der Fortuna gesungen wird: “Mir sin alles Düsseldorfer Jonges // Wer wat will, dä soll ens kumme // Knüppel in dä Täsch, Schabau in dä Fläsch // Und wenn mir kene Knüppel hant / Dann hau mir mit die Fläsch / Die Fläsch is jeplatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *